Fit for future - Gewinner ist ......

Am 22. März 2007 wurde durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit und durch die Wirtschaftskammer Österreich im Rahmen einer Galaveranstaltung im Museumsquartier/Wien der „Lehrbetriebs-Oskar“ vergeben.

Aus zahlreichen Einsendungen gelangten drei Firmen in der Kategorie bis zu neuen Mitarbeitern ins Finale.

Schlussendlich konnte sich die Tischlerei Hochwimmer aus Radstatt durchsetzen. Bei der Überreichung des Preises begründete die Jury ausführlich ihre Entscheidung.

Cyriak Hochwimmer nahm den Preis mit sichtlicher Rührung entgegen. Er dankte der Jury für die getroffene Entscheidung, sowie seiner Familie und seinen Mitarbeitern für die gemeinsame Arbeit.

Eine weitere Auszeichnung ging an die Holzwerkstatt Markus Faißt aus Hittisau. Markus Faißt nahm den Preis für die hoch qualifizierte Ausbildung von Lehrlingen zu Tischlereitechnikern in familiärer Umgebung entgegen. 

logo Bundesinnung der Tischler & der Holzgestaltenden Gewerbe • WIRTSCHAFTSKAMMER ÖSTERREICH • A-1045 Wien
Wiedner Hauptstraße 63 • T: 05 90 900-3234 • E: info@tischler.at • DVRNR: 0497720 • Offenlegung nach §25 Mediengesetz