News
Die jungen österreichischen Fachkräfte haben bei der diesjährigen Berufsweltmeisterschaft in Sao Paulo wieder einmal eindrucksvoll ihr Können unter Beweis gestellt. Für Österreich wurden 5 Gold-, 2 Silber- und 1 Bronzemedaillen erreicht. 15 weitere österreichische Teilnehmer erhielten Diplome „Medallion of Excellence...
(mehr lesen)
Heuer im Congress Schladming veranstaltet, nahmen insgesamt 41 Lehrlinge der Tischlerei und Tischlereitechnik am bundesweiten Leistungsvergleich teil und bewiesen einmal mehr ihr fachliches Know-how.  „Drei Werkstücke können als Teile eines Gesamtstückes mit dem Titel „Wandverbau (Kleinmöbel Zirbe)“ unter...
(mehr lesen)
Mehr als die Hälfte der Mitgliedsbetriebe ist mit der Arbeit der Landesinnung zufrieden.Die Landesinnung und Bundesinnung der Tischler und Holzgestaltenden Gewerbe hat in einer repräsentativen Studie des Institutes „market“ im Zeitraum von 15. Dezember bis 7. Jänner 2015 drei Themenkomplexe, die richtungsweisend für die gan...
(mehr lesen)
Vom 2. – 3. Oktober 2014 zeigten die besten Nachwuchstischler Österreichs bei den Staatsmeisterschaften in der Kategorie Möbeltischler in der Landesberufsschule in Pöchlarn ihr Können.    Drei talentierte junge Männer aus drei Bundesländern (Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark) liefert...
(mehr lesen)
Mehr als du denkst. Interessensvertretung zeigt Chancen als Regionalanbieter auf. Der Möbelmarkt und die Aufgaben an das Tischler-Handwerk haben sich in den letzten Jahren rasant geändert. Neue Märkte entstehen, alte verschwinden, ebenso ist es mit Materialien und Einkaufsverhalten der Fall. Die Bundesinnung der ...
(mehr lesen)
Von 4. – 5. August 2014 zeigten die besten Nachwuchstischler Österreichs bei den Staatsmeisterschaften in der Kategorie Bautischler in der Landesberufsschule in Fürstenfeld ihr Können.    Drei talentierte junge Männer aus jeweils zwei Bundesländern (Steiermark und Oberösterreich) lieferten sich ein span...
(mehr lesen)
Heuer im Congress Center Villach veranstaltet, nahmen insgesamt 42 Lehrlinge der Tischlerei und Tischlereitechnik am bundesweiten Leistungsvergleich teil und bewiesen einmal mehr ihr fachliches Know-how. Die Herausforderung im 1. Lehrjahr war es, einen Spiegelrahmen, im 2. Lehrjahr einen Ladenaufsatz und im 3. Lehrjahr einen ...
(mehr lesen)
Auch 2014 präsentieren sich Österreichs Tischler in einem reichweitenstarken Umfeld. Eine optimal aufeinander abgestimmte TV- und Hörfunk-Präsenz sorgt dafür, dass sich das positive Image des Tischlers einmal mehr in den Köpfen der relevanten Zielgruppe verankert. RADIO: im Februar und März läuft der 20-sekündige Hörfunsp...
(mehr lesen)
Auch im zweiten Halbjahr darf sich der österreichische Tischler über hohe Reichweiten freuen. Aktiv startet ab Juli eine erfolgsversprechende TV- und Radiokampagne. RADIO: Im August und September laufen insgesamt über 130 aufmerksamkeitsstarke, 20-sekündige Hörfunkspots auf Ö3 und diversen Privatradiosendern. TV: Von Ju...
(mehr lesen)
Die Tischler starten 2013 aktiv in den Frühling. Und zwar mit einer TV-Präsenz rund um die beliebte ORF-Serie "Vier Frauen und ein Todesfall" und das insgesamt 6 mal bis Mitte Juni. Ein reichweitenstarkes Umfeld, in dem sich die österreichischen Tischler positionieren. Mit der aktuellen Romy-Gewinnerin Adele Neuhauser ...
(mehr lesen)
Sie sind fertig. Die neuen Tischler Hörfunk-Spots, die im Herbst 2012 auf Ö3 und RMS zu hören sind. 2 Spots à 20 sec., die die Qualitäten des Tischlers herausstreichen und ihn durch alle Sinne spürbar machen. Hören Sie im Auto, am Arbeitsplatz mal genauer hin - dann werden Sie ihn bestimmt wiedererkennen. ...
(mehr lesen)
SOKO Kitzbühel geht in die 11. Staffel und die Tischler sind ab 26. April mit einer aussagekräftigen Patronanz mit dabei. Erfolgreiche Serien haben erfolgreiche Partner. Viel Spaß wünschen 10.200 Tischler österreichweit. ...
(mehr lesen)
Was macht der Tischler aus Holz?Dieser Frage gingen die Bundesinnung der Tischler & Holzgestaltenden Gewerbe und das Lebensministerium bei einem Malwettbewerb nach. Über 500 Einsendungen von österreichischen Volksschülern stellten beeindruckend das breite Spektrum des Tischlers dar. Nun stehen die Gewinnerklassen fest. In de...
(mehr lesen)
In der Ausgabe Nr. 9 im Magazin "HOME" ist derzeit die Beilage auch im Umlauf...
(mehr lesen)
Treppen haben einen wahren "Aufstieg" hinter sich. Sie sind zum attraktiven Gestaltungselement für den Innenraum avanciert. Ihrer Ausführung sind heute keine Grenzen mehr gesetzt, können sie doch aus jedem tragfähigen Material hergestellt werden. Einen Überblick über die wichtigsten Trends beim Treppenbau gibt...
(mehr lesen)
In Zeiten steigender Energiekosten Ihren Verbrauch um bis zu 80 Prozent reduzieren? Ihr Tischler hilft Ihnen dabei, Ihr Haushaltsbudget durch gut durchdachte Fenster- und Türlösungen zu entlasten....
(mehr lesen)
Weitere Adressen erhalten Sie über die jeweilige Landesinnung bzw. im Tischlerhandbuch, welches über den Ö. Wirtschaftsverlag Tel.: 01/54 66 40 bezogen werden kann.WIEN:Bautischler:Fitsch Werner, Hammerschmidtgasse 8, 1190 WienTel.: 01/370 21 43 (Bereich: Fußboden)Johann Krist, Märzstraße 35, 1150 WienTel.: 01/982 20 02, Fax:...
(mehr lesen)
Presseartikel zum Thema "Barrierefreies Wohnen" und Link zum Popup-Fenster...
(mehr lesen)
Gerade im innerstädtischen Altbaubestand, mit seinem hohen Anteil an Mietwohnungen, sind, neben der Generalsanierung des Gebäudes, eine Reihe von Maßnahmen überlegenswert um die energetische Qualität des Wohnraumes zu verbessern. Dabei handelt es sich nicht nur um bauliche Sanierungsmaßnahmen sondern um Verbesserungen die auc...
(mehr lesen)
Die Gefahr lauert in den eigenen vier WändenIhr Tischler als Freund für barrierefreies Wohnen...
(mehr lesen)
logo Bundesinnung der Tischler & der Holzgestaltenden Gewerbe • WIRTSCHAFTSKAMMER ÖSTERREICH • A-1045 Wien
Wiedner Hauptstraße 63 • T: 05 90 900-3234 • E: info@tischler.at • DVRNR: 0497720 • Offenlegung nach §25 Mediengesetz